Aktuelle Berichterstattung

Weil es soviel einfacher für uns ist, unser Logbuch von unterwegs aktuell zu halten, haben wir uns entschlossen, die täglichen (bzw. die mehr oder weniger regelmässigen Reiseberichte) auf Facebook zu veröffentlichen. Unser Blog hier wird weiterbestehen, aber seltener aktualisiert werden. Die Facebookgruppe „Emma on Tour 2013“ ist im Moment eine offene Gruppe, Ihr könnt Euch also einfach anschliessen.

(Wer noch zögert, sich überhaupt ein Facebook-Konto zuzulegen: Es wird nicht alles so heiss gegessen, wie es gekocht wird :-). Niemand ist verpflichtet, mehr von sich preiszugeben, als er/sie möchte.)

Frankfurt Hafen

Frankfurt Hafen

Advertisements

Kein Boot? Ein Auto??

Agnes und Paul sind nach England aufgebrochen und weil die Zugverbindungen zwischen Toul und Mouzon so umständlich sind, haben wir einen Renault Megane gemietet, haben die beiden nach Mouzon gebracht und sind dann so langsam zurückgebummelt, dass wir 10min vor Ablauf der Frist zurückgekommen sind.
Vorher haben wir die schöne Wallfahrtskirche der Notre Dame de Abioth und die Festung in Montmédy besucht (gibt es in Frankreich andere Fortifications als von Vauban erbaute?)
Morgen früh legen wir dann wieder ab und biegen in die Moselle ab.

20120901-170103.jpg

20120901-171059.jpg

20120901-171450.jpg

Toul

Nach einer Bergunterquerung durch den Tunnel von Foug und eine Schleusentreppe von 12x3m sind wir jetzt fast auf Moselle Niveau. Bei garstigem Nordwind liegen wir im Port de France in Toul. Son et Lumière sind wie letztes Jahr eher lustig als beeindruckend, aber trotzdem sehenswert…

20120831-181850.jpg

Mouzon sur Meuse

Nach einer windigen Reise liegen wir in Mouzon, der Kai ist leer, weil die Saison vorueber ist und die letzen Holländer nach Hause fahren (in die entgegengesetzte Richtung). Hier werden auch Paul und Agnes zusteigen, die auf dem Weg nach England sind und uns eine Woche begleiten.
Mouzon ist ganz schön und hat vor allem eine spektakuläre Abteikirche.

20120827-193216.jpg